Swiss-Cuisine Swiss-Cuisine

 

 

NEWS


 

Tipesca wird Teil der Mérat

Per 1. Januar 2017 wurde die Tessiner Fischmanufaktur Tipesca mit all ihren Mitarbeitenden in die Mérat integriert und wird als selbstständiges Unternehmen weitergeführt. Die Mérat & Cie. AG baut damit ihr Angebot im Fischbereich aus und verstärkt die logistische Kompetenz in der Südschweiz.

www.merat.ch www.tipesca.ch

 

Weinkeller Riegger AG wird Teil der Transgourmet Schweiz. Das Unternehmen wird auch in Zukunft eigenständig geführt.

Transgourmet Schweiz baut ihre Weinkompetenz weiter aus und übernimmt per 6. Januar 2017 die erfolgreiche Weinkeller Riegger AG. Diese hat ihren Sitz in Birrhard/Aargau. Die Weinkeller Riegger AG wird innerhalb der Transgourmet Schweiz AG eigenständig weitergeführt. Peter Riegger, der bisherige Hauptaktionär, unterstützt die Gesellschaft auch in Zukunft als Mitglied des Verwaltungsrates, und das Management um Ueli Eggenberger, Karin Riegger und Urs Bertschi wird die Weinkeller Riegger AG führen.

www.riegger.ch

 

Feine Winter-Spezialitäten für die Gastronomie

Das Jahr kommt zur Ruhe. Doch mit den Saison-Hits der Bischofszell Nahrungsmittel AG denken Ihre Gäste sicher nicht an Winterschlaf.
Als Starter in den Tag oder auch als kleine Mahlzeit zwischendurch sorgen unsere beliebten saisonalen Birchermüesli (mit Mandarinen und mit Sauerkirschen-Vanille) für Schwung und gute Laune.
Auch Salat-Liebhaber kommen voll auf ihre Kosten. Das Sortiment stimmt mit gesunden, nährstoffreichen und frisch zubereiteten Salaten auf die kältere Jahreszeit ein. Probieren Sie den bäuerlichen Kartoffelsalat mit Speck oder den exotischen Farfallesalat mit Poulet und Mandarine.
Ganz neu im Sortiment, und auf jeden Fall eine Empfehlung wert, sind die leckeren Farfalle con Funghi. Aber auch unsere saisonale Kraut-Schupfnudelpfanne verspricht Genuss pur und gehört auf jede winterliche Speisekarte.

Probieren Sie unsere Winter-Spezialitäten und sorgen Sie für Abwechslung und Genuss für Ihre Gäste.

www.bina.ch/culinarium

SV Schweiz und Pistor erweitern Zusammenarbeit

Nach intensiven Konditionsverhandlungen und Sortimentsausschreibungen haben sich SV Schweiz und Pistor darauf geeinigt, ihre Zusammenarbeit zu verstärken. Neu wird Pistor die Gastronomiebetriebe von SV Schweiz nicht nur exklusiv mit dem Economat-Sortiment sondern auch mit nahezu allen Frischfleisch-Produkten beliefern.

Im Jahr 2011 wurde die Zusammenarbeit von SV Schweiz und Pistor lanciert mit dem Ziel, Warenströme über die Logistikplattform von Pistor zu bündeln und die Wertschöpfungskette zu optimieren – mit Erfolg. Beide Unternehmen sind mit der Partnerschaft dermassen zufrieden, dass die Belieferungsvereinbarung nun für weitere sieben Jahre verlängert und mit weiteren Sortimenten ergänzt wird.

 

Meisterwerke der Handwerkskunst

Hochwertige Sammlermesser sind handgefertigte Unikate, auf die auch Schweizer Spitzenköche vertrauen. Jedes dieser Messer ist etwas ganz Spezielles und somit ein echtes Meisterwerk der Handwerkskunst – für Messerkenner, die das Besondere und den Luxus schätzen.
 
Viel Freude beim Entdecken dieser hochwertigen und edlen Messer.

www.welt-der-messer.ch

 

Süsskonfekt, Classic

Suchen Sie nach einer Inspiration für Ihr Dessertbuffet, einen Stehlunch oder die Kaffeepause an einem Seminar? Wir bieten wir Ihnen eine klassische Auswahl an süssen Häppchen, inspiriert von unseren französischen Nachbarn, den «Maître de Pâtisserie». Unsere Selektion besteht aus Pistazien-Ecken, Zitronen-Makronen-Törtchen, den Klassikern Himbeertörtchen, Schoko-Eclairs und Kaffee-Eclairs, Karamell-Ecken, Pralinenschiffchen, Pistazien-Sauerkirschen-Törtchen und Opera-Ecken. Lassen Sie die Köstlichkeiten einfach 2 bis 4 Stunden im Kühlschrank auftauen und schon ist Ihr Dessert servierbereit.

www.aryztafoodsolutions.ch

 

Leiter Gastronomie ZFV

Patrik Scheidegger wurde zum operativen Leiter Gastronomie (COO) und als Mitglied der Geschäftsleitung bei den ZFV gewählt. Er ist gelernter Koch und Servicefachmann und absolvierte die Hotelfachschule Belvoirpark. Nach reichlicher Erfahrung in Betrieben unterschiedlicher Grösse kam er 2009 als Gruppenleiter zum ZFV und avancierte schon bald zum Leiter Betriebe des Segments Business und öffentliche Restaurants.

 

Grosse Ehre für Schweizerhof Luzern

Die Vereinigung Historic Hotels Worldwide hat dem 1845 erbauten Hotel Schweizerhof Luzern den Award als „Best Historic Hotel in Europe“ 2016 verliehen – eine Premiere in der Schweizer Hotelszene. Wir gratulieren! www.schweizerhof-luzern.ch

 

 

Süsse Häppchen für jede Gelegenheit

Ideen für ei Dessertbuffet, einen Stehlunch oder eine Kaffeepause? Die klassische Auswahl an süssen Häppchen verdanken wir den Franzosen und ihren «Maîtres de Pâtisserie». Da gibt es Pistazien-Elcairs, Karamell-Ecken, Pralinenschiffchen, Pistazien-Sauerkirschen-Törtchen und Opera-Ecken. Zwei bis vier Stunden im Kühlschrank auftauen und das Dessert ist servierbereit. www.aryztafoodsolutions.ch